Am Samstag, den 02.05.2015 findet der erste Bündelspieltag des RPTFV in der Saison 2015 statt.

Der Einlass im Heinrich-Haus in Neuwied ist ab 09:00 Uhr, die ersten Begegnungen werden ab 10:00 Uhr ausgetragen.

Der RPTFV freut sich mit Euch dieses Event austragen zu können und wünscht allen teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg.

Zum Start der RPTFV-Liga 2015 stehen die neuen Spielpläne im Downloadbereich zur Verfügung. Zum Eintragen der Ergebnisse können sich die Spielführer mit Ihrem Namen (z.B. Max Mustermann) auf der RPTFV-Webseite anmelden und bei der entsprechenden Begegnung die Resultate einfügen. Alle Spielführer sind mit Ihren EMail-Adressen dort registriert. Da die Bestätigung vom System über die Webseite generiert wird, werden oftmals diese Mails je nach Provider als Spam deklariert. Bitte schaut entsprechend in Euren Spamordnern nach und gebt diese Korrespondenz frei. Euer Passwort für den Zugang könnt Ihr selbstständig über "Passwort vergessen" jederzeit ändern.

Der lang ersehnte Starttermin der RPTFV Liga 2015 steht nun fest. Am Freitag, den 27.03.2015 um 20 Uhr erfolgt der Startschuss in die neue Saison.
Die ersten beiden Begegnungen stehen fest und sind im Ligabereich der Webseite zu finden

Informationen zum Spielmodus:
Wie bereits angekündigt wird nach dem Spielplan der zweiten Herrenbundesliga gespielt.
Der Spielplan ist auf 6 Spieler ausgelegt mit 2 Auswechselspielern wie im Jahr zuvor
Im Gegensatz zu den Bundesligen ist es weiterhin möglich mit weniger als 6 Spielern anzutreten (bei mehreren gemeldeten Mannschaften muss die Mannschaft mit der niedrigsten Meldezahl mit mindestens 5 Spielern antreten, die restlichen mit mindestens 4; z.B. 1.KCK 2 = min. 5 Spieler und 1.KCK 3 = min. 4 Spieler), hier werden dann auch wieder wie im Jahr zuvor die Spieler für das dritte Doppel (D3) vom Gegner bestimmt.
Gespielt wird immer 1 Satz auf 10 Bälle. Daher erfolgt ein Sieg bei 6:x Tore, ein Unentschieden bei 5:5
Ein Sieg bringt 2 Punkte, ein Unentschieden 1 Punkt
32 Punkte werden insgesamt ausgespielt, ein Sieg erfolgt ab 17 Punkten, ein Unentschieden 16:16 ist möglich
Im Gegensatz zum letzten Jahr sind die 4 Einzelspieler nicht mehr frei wählbar. Die Spieler die auf Doppel 1 (D1) und Doppel 2 (D2) gesetzt werden sind auch automatisch die Einzelspieler 1-4 (E1-E4).

Weiterhin ist es nicht notwendig eine Begegnung auf 2 Tischen auszutragen, wenn man aber an einem Spieltag Zeit einsparen möchte ist dies möglich.

Weitere Informationen zum ersten Bündelspieltag folgen sobald die Location geklärt ist.

Der RPTFV e.V. wünscht allen Teams einen erfolgreichen Start in die Saison 2015. Bei Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung.

Wie bei der Delegiertenversammlung besprochen steht die Liga 2015 in den Startlöchern.
Die Frist für die verbindliche Mannschaftsmeldung endet am Montag, den 09.02.2015.
Folgende Angaben werden hierfür benötigt:

Anzahl der Mannschaften
Spieler der Mannschaften
Heimspielort (falls sich etwas geändert haben sollte)

Die Meldungen bitte fristgerecht an folgende Mailadresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zum neuen Liga-Modus gehen nach Eingang der Mannschaftsmeldungen raus.

Der RPTFV freut sich auf Eure Teilnahme

Bei den Aufstiegsrunden zur 2.Tischfussball-Bundesliga, die vergangenes Wochenende in Uckerath (NRW) stattfanden, sicherte sich das Team von Tischfussball Mannheim mit Platz 3 einen der begehrten Aufstiegsplätze. Das Team um Daniele Aprile erspielte sich über die Vorrunde mit 3 klaren Siegen und einer knappen Niederlage den Einzug in die Viertelfinal-Playoffs. Hier konnten dann die Gegner aus Berlin und beim entscheidenden Spiel um Platz 3 das Team aus Leipzig in hoch dramatischen Begegnungen bezwungen werden.

Tischfussball Mannheim war in den Vorjahren zumeist knapp am Aufstieg gescheitert, der RPTFV freut sich somit umso mehr das 3.Pfälzische Team neben Koblenz und Kaiserslautern (beide 1.Bundesliga) in den höchsten deutschen Spielklassen begrüßen zu können.

Mitgliederversammlung des Rheinland-Pfälzischen Tischfußballverbandes e.V.
Termin: Sonntag, 18.01.2015
Beginn: 13.00 Uhr
Ort: Vereinsheim des ESV Mainz, Victor-Hugo-Ufer 2, 55116 Mainz
Alle Anträge zur Tagesordnung müssen satzungsgemäß eingereicht werden.

Der RPTFV wünscht eine gute Anreise

>>> Tagesordnung <<<

http://www.rptfv.de/images/newspics/weih_logo_07.jpgDer Vorstand des RPTFV e.V. wünscht allen seinen Sportlerinnen und Sportlern der angeschlossenen Vereine, sowie seinen Partnern und Sponsoren und allen Freunden des Tischfußballsports ein frohes und friedliches Weihnachtsfest 2014, sowie Gesundheit, Glück und Erfolg im Jahr 2015.

Die Rheinland-Pfälzischen Teilnehmer zu den Aufstiegsrunden zur 2.Tischfussball-Bundesliga 2015 stehen fest. Nach Tischfussball Mannheim, daß sich mit dem 3.Platz bei der RPTFV-Mannschaftsmeisterschaft für die Herren-Liga qualifizieren konnte, schaffte das Damen-Team von TFBS Koblenz mit dem Gesamtsieg der Verbands-Relegation vor Mainz und Kaiserslautern den Einzug in die Relegationsrunde, die am 10./11.01.2015 in Uckerath/NRW stattfindet. Bei den Senioren vertritt die Mannschaft des 1.Kicker Club Kaiserslautern den RPTFV. Wir wünschen allen teilnehmenden Teams viel Erfolg und falls nötig auch das entsprechende Glück, um künftig in den höchsten nationalen Ligen erfolgreich sein zu können.

Am 13.Dezember findet im Vereinsheim des ESV Mainz die Ausscheidung der RPTFV Damen-Teams zur Relegation für die DTFB-Damen-Bundesliga statt.

>>> Ausschreibung <<<

Am vergangenen Wochenende konnten die TFBS Koblenz Ihren Meistertitel im Mannschaftswettbewerb des RPTFV erfolgreich verteidigen. Im Finale der beiden Pfälzischen Bundesliga-Mannschaften siegte das Team gegen den 1.Kicker Club Kaiserslautern mit 27:19. Den wichtigen Platz 3, der zur Bundesliga-Relegation des DTFB berechtigt, sicherte sich Tischfussball Mannheim vor den Soccer Pirates Borscheid.

Zur RPTFV-Mannschaftsmeisterschaft gibt es auch einen Pressebericht (Quelle: Die Rheinpfalz - Autor: Sara Brunn):