Am vergangenen Wochenende konnten die TFBS Koblenz Ihren Meistertitel im Mannschaftswettbewerb des RPTFV erfolgreich verteidigen. Im Finale der beiden Pfälzischen Bundesliga-Mannschaften siegte das Team gegen den 1.Kicker Club Kaiserslautern mit 27:19. Den wichtigen Platz 3, der zur Bundesliga-Relegation des DTFB berechtigt, sicherte sich Tischfussball Mannheim vor den Soccer Pirates Borscheid.

Zur RPTFV-Mannschaftsmeisterschaft gibt es auch einen Pressebericht (Quelle: Die Rheinpfalz - Autor: Sara Brunn):

Profisport statt Kneipenkomfort... .

Am kommenden Wochenende findet zum 47.Mal in Folge die Deutsche Meisterschaft im Tischfussball statt

Pressemitteilung zur Deutschen Tischfussball-Meisterschaft 2014

>>> Info <<<

 

Das Finale der RPTFV-Ligasaison 2014 steht unmittelbar bevor. Am 29.11. werden die Meistertitel der Nord- und Südligen in Kaiserslautern ausgespielt, sowie der Relegationsplatz zur Tischfussball-Bundesliga 2015 vergeben. Im Anschluß findet ein Jubiläums-DYP (freiwillig) zum 10-jährigen Bestehen des RPTFV statt. Die Voranmeldungen der teilnehmenden Liga-Mannschaften des RPTFV nimmt Ryan bis zum 15.11. entgegen. Wir bitten den Meldeschluß zu beachten, um dem Ausrichter 1.Kicker Club Kaiserslautern eine optimale Vorbereitung zu ermöglichen!

>>> Ausschreibung <<<

Bei den Deutschen Meisterschaften im Tischfussball, die vom 14.-16.11.2014 im Center Parks (Medebach/NRW) ausgetragen werden, schickt der RPTFV folgende Spieler ins Rennen. Wir wünschen Allen eine gute Anreise und natürlich viel Erfolg!

Bei den Rheinland-Pfälzischen Landesmeisterschaften im Tischfussball, die vom TFC Mavericks unter der Leitung von Matthias Erlei vergangenen Samstag in Katzenelnbogen ausgetragen wurden, erreichten folgende Spieler den Meistertitel 2014:

Landesmeister Herren Doppel: Ryan Merrifield / Christoph Rubel
(1.Kicker Club Kaiserslautern)

 

Landesmeister Herren Einzel: Ryan Merrifield
(1.Kicker Club Kaiserslautern)

 

Landesmeister Damen Doppel: Ruth Maier / Isabell Stamm
(1.Kicker Club Kaiserslautern / TFBS Koblenz)

 

Landesmeister Damen Einzel: Isabell Stamm
(TFBS Koblenz)

 

Landesmeister Junioren Doppel: Marc Stoffel / Constantin Rubel
(Soccer Pirates Borscheid / 1.Kicker Club Kaiserslautern)

 

Landesmeister Junioren Einzel: Florian Zimmermann
(Soccer Pirates Borscheid)

 

Landesmeister Senioren Doppel: Klaus-Dieter Friese / Helmut Drogi
(Soccer Pirates Borscheid)

 

Landesmeister Senioren Einzel: Helmut Drogi
(Soccer Pirates Borscheid)

 

Der RPTFV bedankt sich beim TFC Mavericks für die Ausrichtung und wünscht allen RPTFV-Landesmeistern 2014 viel Erfolg auf der Deutschen Meisterschaft!

Am 25. Oktober wird in Katzenelnbogen die Frage geklärt, wer die besten Tischfußballspieler/Innen in Rheinland Pfalz sind. Spielberechtigt sind alle im RPTFV gemeldeten Spieler, die nicht aktiv am Spielbetrieb in einem anderen Landesverband teilnehmen.
Die jeweils besten 3 Doppel sowie die besten 4 Einzel jeder Kategorie qualifizieren sich für die Deutschen Tischfußballmeisterschaften, die am 15. und 16.11.2014 in Medebach (NRW) stattfinden. Infos dazu sind auf der DTFB-Webseite zu finden.
Gespielt werden in den Kategorien Damen, Herren, Junioren sowie Senioren jeweils Einzel und Doppel. Alle Disziplinen werden am Turniertag gestartet und beendet.

Ausrichter ist der TFC Mavericks Einrich, um eine Voranmeldung wird gebeten.

>>> Ausschreibung <<<

>>> Ergebnisse <<<

Bei den World Championship Series in Luxemburg erreichte Marc Stoffel von den Soccer Pirates Borscheid im Junioren Einzel Platz 2 und sicherte sich hinter Felix Droese die Silbermedaille.

Im Offenen Doppel sicherte sich Torsten Grünkorn vom TFBS Koblenz zusammen mit Julian Wortmann ebenfalls Silber in einem stark besetzten Feld.

Bronze beim Semi-Pro Doppel konnte Daniel Sorger vom TFBS Koblenz zusammen mit Kai Dins gewinnen.

 

 

Constantin Rubel, der erst Mitte August mit dem 1. Kicker Club Kaiserslautern in die erste Tischfußball-Bundesliga aufgestiegen ist, hat bei den Leonhart World Championship Series vergangenes Wochenende in Luxemburg ein mehr als erfolgreiches Wochenende hingelegt.

Am 30.08.2014 veranstaltet der frischgebackene Bundesliga-Erstligist 1.KCK in Kaiserslautern sein 6.DTFB-Challengerturnier. Voranmeldungen werden bis 27.08.2014 noch entgegen genommen.

http://www.rptfv.de/images/newspics/6kck_ch.JPG

>>> Ausschreibung <<<

>>> Ergebnisse <<<

Beim Finale der Tischfussball-Bundesliga, die am vergangenen Wochenende in Bonn ausgetragen wurde, waren die RPTFV-Teams von TFBS Koblenz und dem 1.KC Kaiserslautern sehr erfolgreich!

In der 1.Liga erreichte TFBS Koblenz einen hervorragenden 3.Platz in der Abschlußtabelle. Im kleinen Finale um Platz 3 konnten die Devilz Oldenburg in der Verlängerung in einem hoch dramatischen Spiel besiegt werden.

Für die Koblenzer Mannschaft ist dies der bisher größte Erfolg im nationalen Tischfussball-Vereinssport.

http://www.rptfv.de/images/newspics/bl_ko.JPG

In der 2.Liga sicherte sich das Team vom 1.Kicker Club Kaiserslautern mit dem 1.Platz den Aufstieg in die 1.Liga.

Das Team schaffte somit den direkten Durchmarsch von der Relegation in die 2.Liga im vergangenen Jahr bis ins Bundesliga-Oberhaus 2015.

http://www.rptfv.de/images/newspics/bl_kck.JPG

Der RPTFV gratuliert beiden Mannschaften zu diesen Erfolgen herzlich und freut sich bereits auf eine spannende Bundesliga-Saison 2015, mit 2 RPTFV-Teams in der 1.Tischfussball-Bundesliga!