Im Jahr 2016 wird es ein RPTFV Championsbattle geben.

Der Gewinner dieses Battles ist für das DTFB Championsbattle qualifiziert, welches Anfang 2017 ausgetragen wird und bei welchem äußerst lukrative Preise auf die Teilnehmer warten.

Für das RPTFV Battle, das am 17.09.2016 parallel zu den Battles der anderen Landesverbände stattfindet, kann man sich über folgende Kriterien qualifizieren:

- Die Gewinnerteams der Landesmeisterschaften des Jahres 2015 (Herren, Damen, Senioren und Junioren)

- Der Erstplatzierte der RPTFV Rangliste der Herren (Stand 04.09.2016) mit einem Partner seiner Wahl

- Die Erstplatzierte der RPTFV Rangliste der Damen (Stand 04.09.2016) mit einem Partner ihrer Wahl

Die/Der Erstplatzierte der RPTFV Rangliste der Junioren (Stand 04.09.2016) mit einem Partner ihrer/seiner Wahl

- Die/Der Erstplatzierte der RPTFV Rangliste der Senioren (Stand 04.09.2016) mit einem Partner ihrer/seiner Wahl

- Die Gewinnerteams der Challengerserie des RPTFV des Jahres 2016 beginnend am 23.01.2016 in Neuwied bis einschließlich dem      Challenger in Mainz am 03.09.2016

 

Die Teams müssen in der Konstellation antreten in der sie sich qualifiziert haben und es gibt keine Nachrückermöglichkeit

 

Weitere Informationen zu diesem Event folgen.....

 

Info: Aufgrund eines nachträglich eingegangenen Prioritätstermins des DTFB für den 20.02.2016 (Saisonauftaktturnier des DTFB in Uckerath), kann der 1. Bündelspieltag in RLP nicht wie geplant am 20.02.2016 stattfinden. Wir sind bereits auf der Suche nach einem realisierbaren Alternativtermin.

Der Server-Umzug der RPTFV-Homepage ist zum gößten Teil abgeschlossen. Parallel dazu wurde das Content Managment System der Webseite auf den neuesten Stand gebracht, wozu umfangreiche Änderungen und Anpassungen nötig waren. Aktuell noch fehlende Inhalte (Bilder / Downloads) werden in den nächsten Wochen wieder neu hochgeladen, außerdem müssen noch einige nicht funktionierende Links angepasst werden. Sämtliche Zugänge mit den bekannten Benutzernamen / Passwörtern sollten jedoch funktionieren, wie auch ein EMail-Verteiler, der zeitweise nicht erreichbar war. Die Verwaltung des Liga-Managment-Systems wird in den kommenden Tagen auch wieder in deutscher Sprache verfügbar sein, des Weiteren muß die Ansicht auf mobilen Geräten noch entsprechend angepasst werden.

Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen !

Bis 30.12.2015 sind die Anzahl der Mannschaften von den jeweiligen Vereinen/Spielergemeinschaften über den nachstehenden Link zu melden welche sich an der Ligasaison 2016 beteiligen möchten. Eine namentliche Nennung einzelner Spieler ist bis 30.12.2015 vorerst nicht erforderlich.

===> Link zur Meldeliste


Ebenso bis 30.12.2015 sind formlose Bewerbungen von Vereinen/Spielergemeinschaften unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einzureichen, welche Interesse haben Bündelspieltage bzw. die Landesmeisterschaft auszurichten.

==> Link zur RPTFV - Terminübersicht 2016 im pdf-Format

 (Änderungen vorbehalten.)

 

Die RPTFV-Homepage zieht in den nächsten Wochen auf einen neuen Webhoster um. Bis zum Jahresende sollte der Umzug komplett abgeschlossen sein, bis dahin evtl. auftretende Ausfälle bitten wir zu entschuldigen.

Unter nachstehendem Link könnt ihr die RPTFV-Terminübersicht 2016 im pdf-Format einsehen und ausdrucken.

Aus der Übersicht gehen die Stand Heute beantragten und bereits genehmigten Challengerturniere hervor sowie der Termin des Damen-Vorentscheids und die vom DTFB vorgegebene bundesweit einheitliche Terminierung des Landesmeisterschaft-Wochenendes 2016 - dieses wird voraussichtlich lediglich den Samstag betreffen.

Im Weiteren sind in der Terminübersicht 2016 bereits die Ligaspielabende (freitags) gesetzt, ebenso die vorgesehenen Bündelspieltage. Von der letztlich tatsächlichen Anzahl der Liga-Mannschaften 2016 ist abhängig, welche der gesetzen Ligatermine die einzelnen Mannschaften betreffen werden.

Die Terminübersicht 2016 soll euch für eure eigene Jahresplanung lediglich bereits jetzt einen Anhaltspunkt bieten, wann mit Ligaspielterminen zu rechnen ist.

Die Setzung der einzelnen Begegnungen erfolgt Anfang 2016.

 

Änderungen vorbehalten.

 

==> Link zur RPTFV - Terminübersicht 2016 im pdf-Format

 

 

Zwei Anliegen an unsere Vereine/Spielergemeinschaften zur Planung der RPTFV-Saison 2016:

 

1. Bis 30.12.2015 sind die Anzahl der Mannschaften von den jeweiligen Vereinen/Spielergemeinschaften zu melden welche sich an der Ligasaison 2016 beteiligen möchten.

Von einem Selbstverständnis à la "Wir waren ja 2015 dabei, also wissen die beim RPTFV bestimmt, dass wir nächstes Jahr auch wieder mitmachen wollen." ist nicht auszugehen. Der RPTFV benötigt die verbindliche Meldung der Anzahl der Mannschaften, die es in der Liga 2016 zu organisieren und zu terminieren gilt. Diese sind per Nennung des Vereins-/Spielergemeinschaftnamens und der Angabe der Mannschaftsanzahl in die Meldeliste einzutragen. Eine namentliche Nennung einzelner Spieler ist bis 30.12.2015 nicht erforderlich.

===> Link zur Meldeliste

 

2. Der RPTFV benötigt Ausrichter für die Bündelspieltage in der Ligasaison 2016 sowie für die Landesmeisterschaft 2016:

Die Termine sind wie folgt:

- BDS 1: 20.02.2016 (Liga-Eröffnung)

- BDS 2: 09.07.2016

- LM: 08./09.10.2016

- BDS 3: 26.11.2016 (Liga-Abschluss)

Interessierte Ausrichter bewerben sich bitte formlos bis 30.12.2015 per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Nennung der Termine/Veranstaltungen für welche die Ausrichtung angeboten wird. Formale Voraussetzung ist die Manpower vor Ort solche Turnierveranstaltungen verlässlich ausrichten sowie Platzkapazitäten für bis zu 14 Tische bereitstellen zu können.

 

Wir danken euch für euer Engagement und freuen uns auf eine tolle Saison 2016. Die vollständige Terminplanung 2016 - auch in Verbindung mit der Rückmeldung zu den Challengerturnieren - wird bis 13.12.2015 bekanntgegeben.

 

 

 

Am 19.+20.12.2015 findet ein DTFB-Challenger-Turnierwochenende des 1.KCK e.V. in Kaiserslautern statt.

Disziplinen: Doppel am Sa, 19.12.15 (OD, DD, SD, JD) und Einzel am So, 20.12.15 (OE)

Voranmeldungen bitte per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis Mittwoch, 16.12.2015 einreichen.

===> Link zur Ausschreibung

 


 
 
 

Am 05.12.2015 wurde im WDR in der Sendung "Sport im Westen" eine Reportage über die diesjährige Deutsche Meisterschaft im Tischfußball in Medebach ausgestrahlt.

 
Eine 20minütige Berichterstattung über die Veranstaltung als solche und Kickern als Sportart.
 
Das Filmteam hat Daniel Sorger und Alexander Di Bello vom TFBS Koblenz begleitet.
 
Viel Spaß beim Ansehen der Reportage. Es lohnt sich!
 
 

Am vergangenen Wochenende fand der letzte Bündelspieltag der Saison 2015 im Vereinsheim des 1. Kicker Club Kaiserslautern statt. Hier ging es nicht nur darum den Mannschaftsmeister zu küren, sondern auch um die Aufstiegsplätze in die Rheinland-Pfalz-Liga, sowie den begehrten Relegationsplatz zur zweiten Tischfußball Bundesliga.

In einem Endspiel um den Meistertitel, welches an Spannung und Emotion nicht zu übertreffen war, konnte sich der TFBS Koblenz 2 auf den letzten Ball das Unentschieden gegen den 1. Kicker Club Kaiserslautern 2 sichern und somit den ersten Tabellenplatz verteidigen. Auf dem dritten Tabellenplatz landete die Mannschaft des 1. Kicker Club Kaiserslautern 3. Den bitteren Weg in die Verbandsliga müssen die Mannschaften von Machete Mainz und TFC Mavericks Einrich gehen.

Am Ende auf Platz 4 der Rheinland-Pfalz-Liga gelandet, können die Spieler der Soccer Pirates Borscheid den Relegationsplatz zur zweiten Bundesliga für sich verbuchen.

In der Verbandsliga sichert sich die Mannschaft des ESV Mainz souverän mit nur einer Saisonniederlage den ersten Tabellenplatz und somit den Aufstieg in die Rheinland-Pfalz-Liga. In einem Endspurt schaffte es die Mannschaft der SG Altrich-Trier auf den zweiten Tabellenplatz und sichert sich hiermit ebenfalls den Aufstieg in die höchste Rheinland-Pfälzische Tischfußball Liga.

Die detaillierten Platzierungen können im Bereich der Tabellen entnommen werden.

Der RPTFV gratuliert allen erfolgreichen Mannschaften und bedankt sich für eine schöne Saison im Jahr 2015.