Save the date:

Der gemeinsame Liga-Abschlussbündelspieltag der Landes- und Verbandsliga findet am

Sonntag, 13.11.2016

statt.

Ausrichtender Verein ist der TFBS Koblenz. Vielen Dank dafür!

Weitere Infos folgen.

 

 

 

Alle Infos zu der Veranstaltung am 22. und 23. Oktober 2016 findet Ihr unter folgendem Link:

3.Deutsche Betriebsportmeisterschaft

 

 

Unser auf den 26.11.2016 terminierte Liga-Abschlussbündelspieltag kann wegen eines nachträglich gesetzten DTFB-Prioritätstermins (Dt. Universitäts-Meisterschaften in Münster) nicht wie geplant stattfinden, da dem RPTFV an diesem Termin keine Kickertische zur Verfügung gestellt werden können.

Voraussichtlich wird der Liga-Abschlussbündelspieltag zu einem früheren Termin stattfinden. Die Klärungen hierzu laufen. Sobald der neue Termin für den Liga-Abschlussbündelspieltag bekannt ist, wird dieser über die RPTFV-Homepage bekannt gegeben.

 

 

Vereine/Spielergemeinschaften im RPTFV, die in 2017 Challenger-Turniere ausrichten möchten, können Anträge beim RPTFV stellen.

Die Beantragungsfrist für Challenger-Turniere 2017 endet am Samstag, 22.10.2016.

Anträge sind mit dem bereitgestellten Antragsformular unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! fristgerecht einzureichen.

=> Idealerweise im Excel-Format beibehalten, lässt sich dann einfacher bearbeiten. Danke! :-)

Wichtig:

Vor Einreichung eures Antrags sind die in der Dropbox eingestellten Challenger-Infos im pdf-Dokument zu lesen. Diese Infos werden zur Antragstellung als bekannt vorausgesetzt.

Link zur RPTFV-Dropbox: Challenger-Infos und Antragsformular

Der RPTFV bedankt sich bereits jetzt für euer Engagement und eure Ausrichtung von Challengern-Turnieren 2017!

 

 

Am 08.10.2016 findet die rheinland-pfälzische Landesmeisterschaft ("RLP-Cup") in Andernach statt!

Nähere Infos hier:

Ausschreibung zur Landesmeisterschaft 2016

 

 

Information von Matthias Erlei:

Liebe RPTFVler/innen,

am Freitag, den 19.08. startet die Limburger Meisterschaft im
Tischfußball für Firmen/Vereine von 17:30 Uhr – 23:00 Uhr im Rahmen der Summergames!

Benötigt werden mind. vier Spieler/innen. Gespielt wird auf
Ullrich-Tournamenttischen. Pro Partie werden 2 Doppel und ein Einzel gespielt.

Bitte meldet euch kurz zurück, ob ihr eine Mannschaft stellen wollt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sehen uns am Tisch!

 

 

Der RPTFV gratuliert den TFBS Koblenz zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft !

 

 

Der TSC Andernach e. V. ist nun offiziell anerkannter Jugendstützpunkt für Tischfußball und somit der erste seiner Art in Rheinland-Pfalz (siehe dtfj.de). Die Anerkennung erfolgte auf Grund der Zusammenarbeit des Vereins mit der ortsansässigen St. Thomas Realschule plus. Die Schule stellt nicht nur die Räumlichkeiten zur Verfügung, sondern hat Tischfußball auch in das Mittagsangebot aufgenommen. Dort wird jede Woche in einer Gruppe von 15 bis 20 Kindern fleißig gekickert. Die Übungsleiter des TSC Andernach begleiten das Angebot und zeigen den Schülern, wie es richtig gemacht wird.
 
Genau diese Übungsleiter, die einen mehrtägigen Lehrgang beim Sportbund Rheinland-Pfalz absolviert haben, sind ein wichtiges Kriterium dafür, dass sich der TSC Andernach nun Jugendstützpunkt nennen darf. Mit der abschließenden Prüfung haben sie die C-Lizenz und damit die Befähigung erworben, qualifizierte Jugendarbeit zu leisten.
 
Auch das Kinder- und Jugendtraining im Verein findet derzeit einmal wöchentlich statt, wobei eine Ausweitung geplant ist. Trainiert wird an fünf Tischen der Fa. Ullrich und für nächstes Jahr ist auch die Anschaffung eines Tisches von Leonhart geplant, so dass für Abwechslung gesorgt ist. Einer der Tische ist mit Teleskopstangen ausgerüstet, damit die Verletzungsgefahr für die ganz Kleinen auf ein Minimum reduziert wird. Zudem stehen den Kleinen Podeste zur Verfügung, die die noch mangelnde Körpergröße kompensieren.
 
Es lohnt sich also in jedem Fall auch für Jugendliche, mal beim TSC Andernach vorbeizuschauen, zumal immer daran gearbeitet wird, das Angebot noch zu erweitern
 

Aufruf zur Anmeldung von Damen-Teams für die Teilnahme am Rheinland-Pfälzischen Damen-Vorentscheid 2016

Der Vorentscheid findet am Sonntag, 6. November 2016 in den Räumlichkeiten des ESV Mainz statt.

Das Gewinnerteam wird für den RPTFV zur Teilnahme an der Damen-Relegation (voraussichtlich am 07./08.01.2017 in NRW) entsendet.

 

Ein Team besteht aus mindestens 4 Spielerinnen. Gespielt wird der Modus der Damen-Bundesliga.

Nähere Infos hierzu unter:

http://www.dtfb.de/index.php/Dokumente

 

Die Anmeldefrist für den Vorentscheid endet am Samstag, 15. Oktober 2016.

Später eingehende Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

 

Die Anmeldung ist unter Angabe von

- Mannschaftsnamen

- Spielerinnennamen

- Tischwahl

per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu übersenden.

Die Spielerinnen müssen beim RPTFV gemeldet sein.

Nähere Informationen zum Ablauf des Damen-Vorentscheids erfolgen nach Eingang der Anmeldungen.

 

 

Die nächsten Challenger in Rheinland-Pfalz:

06.08. Mainz (OD)

20.08. Pirmasens (OD)

03.09. Mainz (OD)

24.09. Neuwied (OD, JC, DD, SD)

===> zu den Ausschreibungen in der Rubrik "Termine"