Am 22.10.2017 wird zum ersten Mal der RPTFV-Pokal ausgetragen. Bei diesem Wettbewerb besteht ein Team aus 6 Spieler_innen. Es werden 3 Begegnungen als Vorrunde gespielt, anschliessend wird die KO-Runde bis in das Viertelfinale gespielt. Jedes Team bestreitet somit mindestens 4 Spiele. Das Halbfinale und Finale wird als "Final Four" an einem Spielort der 4 Halbfinalisten ausgetragen.

Gastspielerregelung für den Pokal: Es dürfen max. 2 Spieler eingesetzt werden, die nicht in der Liga aktiv waren!

Bitte die Meldefrist für den RPTFV-Pokal bis zum 31.08.17 beachten!